So arbeite ich! So arbeiten wir gemeinsam!

Um das beste Ergebnis erzielen zu können arbeite ich mit Schulen, Firmen und Betrieben in 3 Schritten.

Schritt 1- Vorbereitung

Zur Vorbereitung gehe ich in Schulen, Firmen und Betriebe, um ein Bild zu bekommen, worum es geht.

Mit dem Auftraggeber werden die einzelnen Themen besprochen, die im Seminar gehalten werden.

Ist es für den Auftraggeber OK, unterhalte ich mich mit den Schülern bzw. den Mitarbeitern stichpunktartig zu den gewünschten Themen, um Alltagsbeispiele zu erarbeiten.

 

Eingeplante Zeit: 2-4 Stunden

Schritt 2 - Seminar

Das Seminar wird mit Flipchart und Pinboard abgehalten - PowerPoint Präsentationen werden nur zur Präsentation beim Auftraggeber genutzt - NICHT IM SEMINAR!!!

Sollte ein Flipchartständer nicht vor Ort sein, wird er für die Dauer des Seminares gestellt!

 

Das Seminar wird in den bereit gestellten Räumlichkeiten durchgeführt.

 

Speisen und Getränke werden ausschließlich durch den Auftraggeber gestellt- nicht durch den Seminarleiter.

Schritt 3 - Feedback

Nach 4-12Wochen bzw. 6 Monaten gibt es ein 2-Stunden-Feedbackseminar für die Teilnehmer.

In diesem Zeitraum haben die Teilnehmer des bereits absolvierten Seminares die Möglichkeit im Nachhinein aufgekommene Fragen zu stellen.

Es soll ein kurzes Feedback gegeben werden, welche Themen man im Schul-/Berufsleben umsetzen  bzw.  nicht umsetzen konnte.